Gans News

Vollversammlung GZVV

Jahreshauptversammlung am Montag, den 18.02.2019 in der Bar Prisca im Nebenraum in Schluderns um 20:00 Uhr. Tagesordnung folgt. PRESSEERKLÄRUNG VOM 11.09.2018 Am Montag, den 10.09.2018 wurde um 20 Uhr in der Bar Priska in 39020 Schluderns die erste Vollversammlung des neu gegründeten Geflügelzuchtvereines Vinschgau abgehalten und ein erster gewählter Vorstand gewählt. Der Verein hat zurzeit […]

Weihnachtsbaumstandl Spondinig

Ab dem 1.Dezember bis zum 24. Dezember ist täglich unser Weinachtsbaumstandl von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. An Samstagen und Sonntagen sind wir schon eine halbe Stunde früher geöffnet. Am 24. Dezember schließen wir um 13.00 Uhr, sodass die letzten Verzweifelten oft noch eine Chance haben einen Baum zu bekommen. Wir führen und züchten Nordmanntannen, […]

Das Original Gänseliesel

Das Original Gänseliesel steht in der Universitätsstadt Göttingen und wurde 1901 zur Stadtverschönerung des Marktplatzes durch die Stadt Göttingen vor dem Alten Rathaus aufgestellt. Der Gänselieselbrunnen wurde aus Kalksandstein und Bronze von dem Bildhauer Paul Nissen und dem Architekten Heinrich Stöckhardt entworfen und aufgestellt. In einem öffentlichen Wettbewerb gewann dieser Brunnen den zweiten Platz und […]

Weihnachtsgansweihnachtsbaum

Der Bewerb der Christbaum-Verkäufer vom „Schallerhof“ in Schluderns stieß mit 25 Einsendungen wiederum auf großes Interesse. Eine Jury bedachte Martha Köllemann (Langtaufers) mit den 1. Preis, der zweite ging an Judith Oberrauch (Schlanders), der dritte an Elmar Anstein (Schluderns). Die Gewinner können sich über einen Gratis-Baum bzw. eine Gans 2017 freuen. Einen Gutschein von 10 […]

Geflügelzuchtverein Vinschgau (GZVV)

Jahreshauptversammlung am Montag, den 18.02.2019 in der Bar Prisca im Nebenraum in Schluderns um 20:00 Uhr. Tagesordnung folgt. PRESSEERKLÄRUNG VOM 11.09.2018 Am Montag, den 10.09.2018 wurde um 20 Uhr in der Bar Priska in 39020 Schluderns die erste Vollversammlung des neu gegründeten Geflügelzuchtvereines Vinschgau abgehalten und ein erster gewählter Vorstand gewählt. Der Verein hat zurzeit […]

Weidelandgans aus bäuerlicher Freilandhaltung

Um die Weihnachtsgans ranken sich auch noch folgende Legenden: 1588 soll die englische Königin Elisabeth I. zur Weihnachtszeit gerade eine Gans verspeist haben, als die Nachricht eintraf, dass die spanische Armada bezwungen worden sei. Aus Freude über diesen Sieg und als Zeichen eines guten Omens soll sie daraufhin die Gans zum Weihnachtsbraten erklärt haben.

Obervinschger Ganslrezept

 500 g Knödelbrot  125 g Entkernte Datteln  1 stick Marillenkonfitüre  250 g Getrocknete entkernte Pflaumen  250 g Getrocknete entkernte Marillen  1 stick Große Zwiebel  300 g Speckwürfel  500 g Bier  1 stick Maille oder Meaux oder Dijon – Senf à l‘ancienne  Salz, Pfeffer, Kümmel  Balsamico-Essig  Olivenöl  3 Zahnstocher und etwas Bindfaden 1  In einer großen […]